Neustrelitz-Wilhelminenhof

30. November 2018

In einer der landschaftlich schönsten Regionen Mecklenburg- Vorpommerns - der Feldberger Seenplatte und der Mecklenburgischen Schweiz - liegt das bekannte Forstamt Neustrelitz mit dem Revier Wilhelminenhof.

Nehmen Sie an der eintägigen Drückjagd auf drei Schalenwildarten im Forstamt Neustrelitz-Wilhelminenhof teil.

Bejagbare Wildarten

Damwild, Schwarzwild und Rehwild

Ablauf

Donnerstag, 29. November 2018

Anreise, Treffen um 19:00 Uhr im Hotel Jagdschloss Waldsee, Am Schulzensee 8, 17258 Feldberger Seenlandschaft

 

Freitag, 30. November 2018

1 Treiben, Mittagssuppe und anschließendes Streckelegen, danach Heimreise 

Preise und Gebühren

Angebot eintägige Drückjagd im Forstamt Neustrelitz-Wilhelminenhof: 299,- €

 

Im Angebot enthalten:

• Organisation der eintägigen Drückjagd

• Hunde, Hundeführer und Treiber

• Mittagssuppe und alkoholfreie Getränke

• Voraussichtliche Freigabe: Damkahlwild, Keiler, Überläufer, Frischlinge, weibliches Rehwild und Kitze

 

Im Angebot nicht enthalten:

• Zusätzliche Abschussgebühren gemäß Preisliste

• Reiserücktrittsversicherung

• Hotelübernachtung

• Persönliche Ausgaben

 

Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die AGB der K&K Premium Jagd GmbH.