Waldgut Blumberg, Brb

23./24. November 2018

Jagen Sie mit uns im Waldgut Blumberg. Das Waldgut ist rund 1200 Hektar groß und bildet eine Waldinsel inmitten von tausenden Hektar landwirtschaftlicher Fläche. Der Bestand an Muffelwild wird auf gut 250 Stück geschätzt. Qualität und Trophäenstärke der Blumberger Widder ist über die Landesgrenzen bekannt und jedes Jahr erlegen wir Widder in der Medaillenklasse.

 

Die Drückjagd ist perfekt organisiert und die Strecke jedes Jahr immer sehr beachtlich! Gekennzeichnet ist die Strecke durch eine hohe Anzahl an Sauen, gefolgt von Muffelwild, Rehwild und Rotwild.

Nehmen Sie an einer exklusiven Drückjagd im Waldgut Blumberg teil, nur eine Stunde entfernt von Berlin!

23./24. November 2018

 

Bejagbare Wildarten

Rotwild, Muffelwild, Damwild, Schwarzwild und Rehwild

Ablauf

Donnerstag 22. November 2018

Anreise, Treffen um 19.00 Uhr im Turmhotel Schwedt, Begrüßung der Gäste

 

Freitag 23. November 2018

1 Treiben, Mittagssuppe, abends gemeinsames Jagddinner auf dem Gut

 

Samstag 24. November 2018

1 Treiben, Mittagssuppe, Streckelegen und Verblasen, individuelle Abreise

 

Preise und Gebühren

Angebot 2tägige Drückjagd im Waldgut Blumberg: 1.099,- €

 

Im Angebot enthaltene Leistungen:

• Organisation der zweitägigen Drückjagd

• Hunde, Hundeführer und Treiber

• Mittagssuppe und alkoholfreie Getränke

• Voraussichtliche Freigabe: Rotkahlwild, Rotspiesser, Muffelschafe und -lämmer, Überläufer (bis 50 kg), Frischlinge, weibliches Rehwild und Kitze

 

Im Angebot nicht enthalten:

• Zusätzliche Abschussgebühren gemäß Preisliste

• Jagddinner am Abend des 1. Jagdtages auf dem Gut - Teilnahme 50,00 € 

• Reiserücktrittsversicherung

• Hotelübernachtung

• Persönliche Ausgaben

 

Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die AGB der K&K Premium Jagd GmbH.