Jagdwild: Bär

Die Jagd auf Bären – sei es Braunbär oder Schwarzbär – ist eine der interessantesten Jagdarten, die man uns Jägern bieten kann. So verschiedenen die einzelnen, so verschieden sind auch die Jagdmethoden auf das größte Landraubtier unserer Erde. Die Bestände haben sich dank weltweiter strenger Überwachung positiv entwickelt und man muss kein schlechtes Gewissen haben, um auf ´Meister Petz´ zu jagen.

Alleine in Russland ziehen nach seriösen Schätzungen anerkannter Wissenschaftler über 100.000 Braunbären ihre Fährte und auf über 600.000 Stück schätzt man den Schwarzbärenbestand in Nordamerika. Selbst in unserem dichtbevölkerten Europa ist Platz für Bären. Rumänien ist die Heimat von über 6.000 Braunbären. Man findet sie in Spanien, Frankreich, dem Balkan, Skandinavien und selbst in Österreich. 

Ob Sie die Ansitzjagd in den rumänischen Ostkarpaten bevorzugen oder die Jagd am Haferfeld in den Weiten des europäischen Teil Russlands, ob Sie in der Wildnis Alaskas, Kanadas oder Kamtschaktkas lieber zu Fuß pirschen. Wir bieten Ihnen all diese Möglichkeiten mit einer hohen Erfolgsquote. Jagd auf Braunbär, auf Schwarz- oder Zimtbär müssen gut vorbereitet werden und da sind Sie bei uns in den richtigen Händen. Unsere Spezialisten haben viele Bärenjagden weltweit begleitet. Wir wissen, wovon wir reden. 

Jagdreisen Bär

Braunbär Kamtschatka

Kamtschatka

Braunbär Alaska

Alaska

Schwarzbär Kanada